RSS

» Das seit 1999 bestehende Format RSS gehört heutzutage zu den Standards beim Daten- und Informationsaustausch im Internet und basiert auf XML. «

RSS ist die Abkürzung für ein Format zur Verbreitung von Informationen. Ursprünglich wurde RSS bereits 1999 von Netscape für "My Netscape Network" entwickelt um deren Usern die Möglichkeit einer individualisierten Nachrichtenseite zu ermöglichen.

Damals stand RSS für Rich Site Summary (Übersetzt soviel wie "Zusammenfassung einer informationsreichen Internetpräsenz"), nach vielen weitergehenden Entwicklungen und Versionen (seit 2000 durch die Firma UserLand Software), bedeutet RSS jetzt Really Simple Syndication und steht bei der aktuellen Versionsnummer 2.0. Übersetzt bedeutet es soviel wie "wirklich einfache (simple) Verteilung".

RSS ist im Endeffekt ein speziell definiertes Format eines XML Dokumentes das zum Austausch von Informationen zwischen verschiedenen Computerplattformen dient. Eine typische RSS Datei sieht in etwa so aus:
   <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <rss version="2.0">
        <channel>
            <title>Name des RSS Feed</title>
            <description>Feed Beschreibung</description>­
            <language>de</language>
            <link>http://xml-rss.de</link>
            <lastBuildDate>Sat, 1 Jan 2000 00:00:00 GMT</lastBuildDate>
            <item>
                <title>Titel der Nachricht</title>
                <description>Die Nachricht an sich</description>
                <link>http://xml-rss.de/link-zur-nachricht.htm</link>
                <pubDate>Sat, 1. Jan 2000 00:00:00 GMT</pubDate>
                <guid>01012000-000000</guid>
            </item>
        </channel>
    </rss>

Die Verwandtschaft zu XML erkennt man sofort in dem Beispiel an Hand der ersten Zeile: xml version="1.0". Das grundsätzliche Format stellt also der XML-Standard dar, die Beschreibung und Festlegung der Form erfolgt durch die RSS-Definition.

Einer der Haupteinsatzgebiete von RSS sind Weblogs oder auch Blogs. Hierbei werden die letzten aktuellen Beiträge in einem RSS Feed zusammengefasst und den Besuchern zur Verfügung gestellt. Die User können dann den RSS Feed z.B. über Ihre Lesezeichen verwalten und nutzen oder in einem Feed-Reader integrieren um über den Aktualitätsstatus der jeweiligen Seite informatiert zu sein.

Sobald es nun auf der Seite (Blog) einen neuen Artikel gibt, wird der RSS Feed automatisch um den neuen Eintrag aktualisiert und sämtliche Nutzer des Feeds werden gleichzeitig darüber informiert, dass es auf der Seite einen neuen Beitrag zu lesen gibt.

RSS Feeds sind ideal zur Zeitersparnis geeignet.
 
Bild einer Zeitung, Zeitschrift als Symbol für Newsletter

Newsletter

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und immer aktuell informiert sein.


Ein Bookmark Buch

Bookmark

Diese Seite als Lesezeichen (Bookmark) hinzufügen, bei...

Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg blinkbits BlinkList Reddit connotea
Symbol der RSS Feeds

RSS Feeds

Bleiben Sie auf dem Laufendem mit unseren Informationsfeeds:

[Website-Feeds]: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM


©copyright 2008 by xml-rss.de - all rights reserved
Websolution & Development powered by dmp|cda

    H   A   U   P   T   M   E   N   Ü

KW 30 - Montag, 24. Juli 2017